Projekt galerie 20

ART & FURIOUS, die erste mobile Kunstmesse findet 2010 parellel zu zwei der großen Kunstmessen statt. Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung können Sie dem Konzept oder der Internetseite entnehmen. Falls Sie Interesse oder Fragen zu diesem Projekt haben, senden Sie uns eine Nachricht.

Projekt galerie 20

Der Kunstverein ist auf der Suche nach preiswerten und zentral gelegenen Interimsräumlichkeiten für Ausstellungen und Events nach dem Konzept einer Produzentengalerie. Wechselnde Ausstellungen junger Gegenwartskunst, die leerstehende Gewerbeflächen aufwerten können, sind garantiert. Falls Sie Interesse oder Fragen zu diesem Projekt haben, senden Sie uns eine Nachricht.

multistandart

Multistandart ist ein deutsch-französisches Kulturaustauschprojekt. Es ermöglicht Künstlern aus Deutschland und Frankreich im Rahmen eines mehrtägigen Kulturfestivals ihre Arbeiten gemeinsam in den beiden Metropolen vorzustellen. Es wurde im November 2005 und im Mai 2006 erstmals unter dem Namen «Regards Croisés» von dem französischen Kunst- und Kulturverein Tilianaï in Berlin und Paris veranstaltet und soll regelmäßige Fortsetzung in halbjährigem Abstand zuerst in Berlin und dann, unter Beteiligung der selben Künstler, sechs Monate später in Paris finden.

arthology

arthol-o-gy, n., pl. -gies : Analog zur Definition des Begriffs 'anthology' erarbeiten im Rahmen des Kunstprojekts 'arthology' 25 Künstler oder Künstlergruppen aus jeweils einem Mitgliedsland der Europäischen Union innerhalb eines festgelegten Zeitraums einzelne Kunstwerke zu einem vorher bestimmten Thema an einem gemeinsamen Ort. Besonderen Wert wird darauf gelegt, möglichst viele verschiedene Bereiche der Kunst zu integrieren.

Performance: Nicolas Manenti